Sagenhafte HV mit Alphörnern

REBSTEIN. Am 25. April um 19 Uhr findet die 8. Hauptversammlung des Kleintheaters Lumière im Restaurant St. Anton auf dem St. Anton bei Oberegg statt. In luftiger Höhe wird über die Zukunft des ehemaligen Rebsteiner Kleintheaters beraten und abgestimmt.

Drucken

Anschliessend bringt die Geschichtenerzählerin Claudia Rohrhirs sagenhafte Geschichten aus dem Appenzellerland zu Gehör. Musikalisch wird sie von den Glarnerinnen Fränzi und Karin Gallati auf deren Alphörnern begleitet.

Mitglieder und Interessenten sind willkommen. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 078 880 01 63. (pd)

Aktuelle Nachrichten