Rund um den Seealpsee

REGION. Am Dienstag, 26. Juli, führen die Appenzeller Wanderwege eine mittelschwere Bergwanderung durch. Um 13.15 Uhr ist Treffpunkt bei der Bahnstation in Wasserauen (876 m).

Drucken
Teilen

REGION. Am Dienstag, 26. Juli, führen die Appenzeller Wanderwege eine mittelschwere Bergwanderung durch. Um 13.15 Uhr ist Treffpunkt bei der Bahnstation in Wasserauen (876 m). Über Hüttentobel (1177 m) und Waldhütten (1199 m) geht es über See (1144 m) und Chobel nach Appenzell und Wasserauen (876 m). Die Wanderzeit beträgt zweidreiviertel Stunden und wird von der Wanderleiterin Marie-Luise Rusch geführt. Verpflegung aus dem Rucksack oder im Gasthaus. Die Wanderung wird bei jeder Witterung durchgeführt, und jedermann ist eingeladen, daran teilzunehmen. Infos: Appenzellerland Tourismus AR, Telefon 071 898 33 00, www.appenzeller-wanderwege.ch. (pd)