Rollerfahrerin übersehen

HEIDEN. Eine 21-jährige Autolenkerin fuhr am Dienstag um 20.40 Uhr von Wolfhalden auf der Rosentalstrasse in Richtung Heiden und übersah beim Linksabbiegen eine entgegenkommende Rollerfahrerin. Es kam zur Kollision.

Drucken
Teilen

HEIDEN. Eine 21-jährige Autolenkerin fuhr am Dienstag um 20.40 Uhr von Wolfhalden auf der Rosentalstrasse in Richtung Heiden und übersah beim Linksabbiegen eine entgegenkommende Rollerfahrerin. Es kam zur Kollision. Die Rollerfahrerin zog sich unbestimmte Verletzungen zu und musste mit der Ambulanz ins Spital überführt werden, teilt die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden mit. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren Tausend Franken. (red.)

Aktuelle Nachrichten