Rock'n'Roll, Olympiade und Markt

BERNECK. Das Bernecker Kilbifäscht ist dafür bekannt, dass es mit seinem umfassenden Programm ein breites Publikum anspricht. Dieses Jahr steht der Samstag im Zeichen der Fünfzigerjahre. Am Sonntag ist Jahrmarkt in der Neugass.

Bea Sutter
Drucken
Das OK Kilbifäscht Berneck: Vordere Reihe (v. l.): Jutta Rix (GVV-Vorstand), Jakob Frei (Jodelchörli Berneck), Paul Koller (Guggesuuser), Ernst Graf (FC Au-Berneck), Sandro Kuster (GVV-Vorstand), Heiko Rosenbohm (GVV-Präsident), Harald Landauer (GVV); hintere Reihe (v. l.): Peter Egger (Restaurant Braui, Berneck), Sabrina Patt (Blauring), Sabine Bordasch (GVV-Vorstand), Marcus Schnetzer (GVV-Vorstand). (Bild: Bea Sutter)

Das OK Kilbifäscht Berneck: Vordere Reihe (v. l.): Jutta Rix (GVV-Vorstand), Jakob Frei (Jodelchörli Berneck), Paul Koller (Guggesuuser), Ernst Graf (FC Au-Berneck), Sandro Kuster (GVV-Vorstand), Heiko Rosenbohm (GVV-Präsident), Harald Landauer (GVV); hintere Reihe (v. l.): Peter Egger (Restaurant Braui, Berneck), Sabrina Patt (Blauring), Sabine Bordasch (GVV-Vorstand), Marcus Schnetzer (GVV-Vorstand). (Bild: Bea Sutter)

Am Samstag, 24., und am Sonntag, 25. Mai, laden die Gemeinde Berneck und der Gemeinnützige und Verkehrsverein zum Kilbifäscht ein. Der Anlass ist im Dorfleben fest verankert, zahlreiche Vereine führen Festwirtschaften oder bieten ein Programm zur Unterhaltung an.

Neu: Oldtimer-Ausstellung

Das Kilbifäscht beginnt am Samstag bereits um 17 Uhr mit der Ausstellung der Oldtimer. Fahrzeuge, die vor 1975 gebaut wurden, sind in der Neugass zu bewundern (Samstag und Sonntag). Mit diesem Ambiente der «goldenen Fifties» in Bernecks Zentrum sind die Besucher bestens eingestimmt auf die Konzerte.

Ab 18.30 Uhr machen Johnny Trouble und seine Band aus Süddeutschland auf der auf dem Rathausplatz erstellten Bühne mit fetzigem Rockabilly und Country-Sound im Stil von Johnny Cash auf sich aufmerksam. Ab 20.30 Uhr heisst es Bühne frei für die schweizerisch-österreichische Band Mars Attacks. Das Publikum kommt in den Genuss von rockigem Sound im Stil von Elvis Presley. Was wünscht sich ein «Rock-'n'-Roll»- und Fifties-Fan mehr? Die Restaurants, Festbeizli und Bars um den Rathausplatz bieten Feines gegen Hunger und Durst an.

Warenmarkt und Lunapark

Am Sonntag ab 10 Uhr beginnt der Kilbibetrieb. Die Marktfahrer warten mit einem riesigen Angebot an Waren auf. Der Lunapark wird die Kinder auf die Bahnen locken.

Olympiade für die Kinder

Immer bei der Jugend begehrt ist die Olympiade. Jedes Kind kann an diesem Plauschwettkampf, der am Sonntag von 10 bis 16 Uhr durchgeführt wird, mitmachen. Verschiedene Vereine haben Aufgaben wie Boccia, Torwandschiessen, Parcours-Lauf, Rapidziehen, Schätzfragen, Pedalofahren und weitere Geschicklichkeitsspiele vorbereitet. Die Teilnehmer begeben sich mit einer Stempelkarte, die sie am Start erhalten, von Posten zu Posten. Wurden alle Aufgaben gelöst und die Karte mit entsprechendem Stempel versehen, so erhält jeder Teilnehmer einen schönen Preis. Heiko Rosenbohm, Präsident des Gemeinnützigen und Verkehrsvereins Berneck, findet es wichtig, ein vielfältiges Programm anzubieten. Wie die letzten Jahre zeigten, kommen auch Leute von weither nach Berneck. Dies zeige dem OK, dass diese Art Kilbifäscht viele anspricht.

Aktuelle Nachrichten