Rob Spence: Das KänguMuh

HEERBRUGG. Im Rahmen der Rheintaler Kultur- und Theatertage tritt Rob Spence am Sonntag, 3. November, um 11 Uhr im Kinotheater Madlen auf. – «Das KänguMuh» heisst sein neues Programm. Im Untertitel: «Halb Australier. Halb Schweizer. Halb schlau».

Drucken
Rob Spence tritt im November im «Madlen» auf. (Bild: pd)

Rob Spence tritt im November im «Madlen» auf. (Bild: pd)

HEERBRUGG. Im Rahmen der Rheintaler Kultur- und Theatertage tritt Rob Spence am Sonntag, 3. November, um 11 Uhr im Kinotheater Madlen auf. – «Das KänguMuh» heisst sein neues Programm. Im Untertitel: «Halb Australier. Halb Schweizer. Halb schlau». Entstanden ist ein zweistündiger Lachparcours mit einem Rob Spence, wie ihn die Welt noch nicht erlebt hat. Sein fünftes Programm ist voll von Gags, Beobachtungen und Lebensskizzen. Alles aus der multikulturellen Optik des KänguMuhs, des gebürtigen australischen Hinterländers, der seit vielen Jahren mit einer Schweizerin verheiratet ist und mit seiner Familie in der Deutschschweiz wohnt. (pd)