RiWi-Reserven 1.-Liga-Meister

8. Spielrunde

Drucken
Teilen

FAUSTBALL. Ohne Niederlage hat das zweite Team der FG Rickenbach-Wilen (RiWi) die Feldmeisterschaft in der Ostschweizer Erstligagruppe abgeschlossen. Die weiteren Edelmetallsätze gehen an Elgg-Ettenhausen III und Oberbüren, während Wolfhalden bestimmt und Salenstein höchstwahrscheinlich absteigen müssen.

Doch obwohl alle 144 Partien der Meisterschaft beendet sind, bleiben einige Fragen offen. Definitiv sind bisher erst drei Klassierungen sowie der Wiederabstieg des Aufsteigers Wolfhalden und die Teilnahme von Oberbüren an der Auf-/Abstiegsrunde 1. Liga/NLB. Wann diese stattfinden wird, ist ebenfalls noch offen.

Nur wenn RiWi in die höchste Spielklasse aufsteigt, können deren Reserven an der Aufstiegsrunde zur NLB teilnehmen. Sonst würden die aufgestiegenen Reserven aus Wigoltingen daran teilnehmen, denn das Fanionteam der Thurgauer spielt in der NLA.

Offen bleibt auch die Frage um die möglichen Absteiger. Bestimmt tauchen muss der Letzte, Wolfhalden. Voraussichtlich auch Salenstein, und leicht gefährdet bleiben Affeltrangens Reserven. Definitiv beantwortet werden kann die Frage nach den Absteigern in die 2. Liga erst, wenn die Auf- und Absteiger der NLB bekannt sind. (cas)

1. LIGA OSTSCHWEIZ

Rebstein – Wolfhalden 3:0 (11:7, 11:6, 11:3), Wolfhalden – Affeltrangen II 0:3 (8:11, 5:11, 1:11), Rebstein – Affeltrangen II 3:0 (11:7, 11:7, 11:6), Salenstein – Wigoltingen II 3:0, Wigoltingen II – Faustball Widnau II 3:0 (11:7, 11:5, 11:6), Salenstein – Widnau II 3:0 (11:6, 13:11, 11:8), Elgg-Ettenhausen III – RiWi II 1:3, RiWi II – Oberbüren 3:1, Elgg-Ettenhausen III – Oberbüren 2:3. Rangliste: 1. Rickenbach-Wilen II 16 Spiele, 32 Punkte; 2. Elgg-Ettenhausen III 16/24; 3.Oberbüren 16/20; 4. Wigoltingen II 16/16; 5. Rebstein 16/14; 6. Widnau II 16/14; 7. Affeltrangen II 16/12; 8. Salenstein 16/10; 9. Wolfhalden 16/2.

1. LIGA FRAUEN

Schlussrangliste (je 14 Spiele): 1. Ettenhausen 40 Punkte, 2. Wallisellen 31, 3. Jona III 30, 4. Bäretswil 27, 5. Diepoldsau II 15, 6. Oberentfelden-Amsteg II 10, 7. Montlingen 10, 8. Däniken 5.

Aktuelle Nachrichten