RhySearch-Vertrag unterzeichnet

BUCHS. Gestern Vormittag haben Regierungsrat Benedikt Würth aus St. Gallen und der stellvertretende Regierungschef Martin Meyer aus dem Fürstentum Liechtenstein die Vereinbarung für das Forschungs- und Innovationszentrum RhySearch unterzeichnet.

Drucken
Teilen

BUCHS. Gestern Vormittag haben Regierungsrat Benedikt Würth aus St. Gallen und der stellvertretende Regierungschef Martin Meyer aus dem Fürstentum Liechtenstein die Vereinbarung für das Forschungs- und Innovationszentrum RhySearch unterzeichnet. Meyer spricht von einem «Meilenstein für die Wissenschaft». Für den Präsidenten der NTB Buchs und Alt-CVP-Ständerat Theo Maissen ist es ein «historischer Akt». ostschweiz 35

Aktuelle Nachrichten