Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Rheintaler bleiben in der NLA

Schiessen In der Auf-/Abstiegsrunde der Schweizer Mannschaftsmeisterschaft Gewehr 10 m setzten sich Altstätten-Heerbrugg und Vully-Broye durch. Die Rheintaler schafften so den Verbleib in der National­liga A und die Waadtländer den Aufstieg in die höchste Spielklasse. Dafür muss Zürich-Stadt den Gang in die NLB antreten. (pd)

Auf-/Abstiegsrunde NLA/NLB.

Gruppenspiele: Altstätten-Heerbrugg (Christof, Manuela und Ramona Eugster, Lars Färber, Olivia Hofmann, Ronny Graf, Patrick Sprenger, Andreas Widmer) – Vully-Broye 1602,9 : 1588,1; Zürich Stadt – Oberburg 1601,8 : 1593,1, Feld-Meilen – Vully-Broye 1561,6 : 1603,7. Glarnerland – Oberburg 1586,5 : 1590,2, Altstätten Heerbrugg – Feld-Meilen 1597,1 : 1576,9, Zürich Stadt – Glarnerland 1605,0 : 1600,6.

Klassierungsfinals: Altstätten-Heerbrugg – Oberburg 788,4 : 784,4. Vully-Broye – Zürich Stadt 780,1 : 776,9.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.