Rettungswesen: Podium früher

ALTSTÄTTEN. Morgen Freitag, 21. September, findet im Altstätter «Sonnen»-Saal ein von der SVP organisiertes öffentliches Podium zum Thema «Notarztsituation im Rheintal» statt. Der Anlass beginnt allerdings schon um 19.

Merken
Drucken
Teilen

ALTSTÄTTEN. Morgen Freitag, 21. September, findet im Altstätter «Sonnen»-Saal ein von der SVP organisiertes öffentliches Podium zum Thema «Notarztsituation im Rheintal» statt. Der Anlass beginnt allerdings schon um 19.30 Uhr – und nicht, wie von den Organisatoren versehentlich mitgeteilt, erst um acht Uhr. Türöffnung ist um 19 Uhr. An der Diskussion beteiligt sich auch Notarzt Rolf Schück. Es geht um Fragen wie diese: Funktioniert die Notarztversorgung im Rheintal? Stehen die Interessen der Patienten im Mittelpunkt? Wann sind private Rettungsdienste beizuziehen? (pd)