Restaurant Schützenhaus lädt zum Heurigen-Abend

ALTSTÄTTEN. Einmal mehr ist morgen Samstag, 17. Juli, im Restaurant Schützenhaus in Altstätten Ferienstimmung angesagt. Das Trio Rheinspitz zieht wieder mit seinen Instrumenten von Tisch zu Tisch und sorgt für richtige Heurigen-Stimmung.

Drucken
Teilen

ALTSTÄTTEN. Einmal mehr ist morgen Samstag, 17. Juli, im Restaurant Schützenhaus in Altstätten Ferienstimmung angesagt. Das Trio Rheinspitz zieht wieder mit seinen Instrumenten von Tisch zu Tisch und sorgt für richtige Heurigen-Stimmung.

Freier Eintritt

Das Wirtepaar Hedy und Herbert Wettmer lädt auch dieses Jahr morgen Samstag, 17. Juli, ab 20 Uhr zum gemütlichen Heurigen-Abend ein. Bei freiem Eintritt lässt sich die Heurigen-Musik, dargeboten vom bestbekannten Trio Rheinspitz, geniessen und sich bei wogender Stimmung in den Ferien wähnen. Für den kulinarischen Teil ist Küchenchef Herbert Wettmer mit seinem Team zuständig. Bei trockener Witterung ist auch der Gartengrill in Betrieb.

Der bereits zur festen Tradition gewordene Anlass findet bei jeder Witterung statt. Ob im lauschigen «Schützenhaus»-Garten, im Wintergarten oder in einer der gemütlichen Gaststuben, Stimmung pur ist auf jeden Fall garantiert. Helgar (Akkordeon), Harald (Gitarre) und Benno (Bass) werden mit ihren Instrumenten wieder nach Manier eines zünftigen Heurigen-Stadels von Tisch zu Tisch ziehen, um mit Musik und Gesang – und dies geschieht ohne jegliche elektronische Verstärkung – das Publikum zu unterhalten.

Selbstverständlich gehen die drei Vollblutmusiker auch auf jegliche Wünsche aus dem Publikum ein. Letzteres ist denn auch zum Mitsingen und Mitklatschen eingeladen. Die Musiker vom Trio Rheinspitz spielen schon seit einigen Jahren zusammen und haben ein breitgefächertes Repertoire bereit.

Mit Grillspezialitäten

Dazu passend bietet Küchenchef Herbert Wettmer mit seinem Team verschiedenste Grillspezialitäten vom Schwein, Kalb, Rind oder Lamm zum Verzehr an. Selbstverständlich ist da auch die traditionelle Bratwurst ein Thema. Am Sonntag, 14. August, lädt die Familie Wettmer-Fässler erneut ein, nämlich zum traditionellen Frühschoppen mit den Altstätter Hofmusikanten. Ab 11 Uhr spielen diese mit zünftiger Musik auf. (j)