Restaurant Forum wieder geschlossen

WIDNAU. Vor sechs Wochen machte Salvatore Luiso das Restaurant Forum in Widnau von einem Tag auf den anderen zu. Er gab bereits nach einem halben Jahr wieder auf. Er übernahm das «Forum» am 1. Juli 2009.

Susi Miara
Drucken
Teilen
Das Restaurant Forum hatte seit der Eröffnung bereits mehrere Pächterwechsel. (Bild: Susi Miara)

Das Restaurant Forum hatte seit der Eröffnung bereits mehrere Pächterwechsel. (Bild: Susi Miara)

Nur ein kleiner, handgeschriebener Zettel auf der Tür weist darauf hin, dass das Restaurant Forum geschlossen ist. Heinz Döllinger von Cristuzzi Immobilien-Treuhand AG, Heerbrugg, bestätigt auf Anfrage, dass Salvatore Luiso das Restaurant nicht mehr führt. «Als Auswärtiger hatte es Salvatore Luiso in Widnau von Anfang an schwer.» Vor einem halben Jahr war Döllinger noch optimistischer.

Damals sagte er: «Es war nicht leicht, einen geeigneten Pächter, der ins Umfeld der Liegenschaft passt, zu finden.» Überrannt mit Anfragen wurde die für die Liegenschaft verantwortliche Verwaltung zwar nicht. Aus einigen Bewerbungen war sie sich sicher, mit Salvatore Luiso den Richtigen gefunden zu haben. Dies vor allem, weil das Restaurant als Familienbetrieb geführt wurde.

Sorgenkind Forum

Seit der Eröffnung des Restaurants Forum hat es bereits einige Pächterwechsel gegeben. Einzig die Einheimische Sonja Baumgartner und ihr Freund Christoph Grossenbacher konnten das Restaurant während vier Jahren erfolgreich führen. Als Ende 2008 ihre Mutter Agy Baumgartner aus gesundheitlichen Gründen das Hotel Forum aufgeben musste, hörte auch das junge Wirtepaar auf. Ein halbes Jahr stand das Restaurant leer, bis schliesslich der neue Pächter gefunden wurde. Döllinger ist trotzdem überzeugt, dass das Restaurant mit einem guten Konzept Erfolg haben kann.

«Ein Einheimischer hätte es in Widnau natürlich um einiges leichter», betont Döllinger.

Restaurant oder Ladenlokal

Bereits hätten sich auch schon Interessenten bei ihm gemeldet. Die Eigentümer der Liegenschaft seien sich jedoch nicht mehr sicher, ob das Restaurant im Forum überhaupt noch verpachtet werden soll. Man müsste grössere Investitionen tätigen, die das 17-jährige Lokal dringend notwendig hat.

Deshalb überlege man sich, vor allem wegen der Umgestaltung der Bahnhofstrasse, eventuell anstatt ein Restaurant in der Forum-Liegenschaft Geschäftsräume einzurichten. «Bis Mai sollte die Richtung festgelegt sein», sagt Döllinger.

Aktuelle Nachrichten