Rentner fährt auf

BAD RAGAZ. Bei einer Auffahrkollision sind am Samstagnachmittag auf der Autobahn A13 vier Personen verletzt worden. Im Baustellenbereich kam es daher zu einem Rückstau.

Merken
Drucken
Teilen

BAD RAGAZ. Bei einer Auffahrkollision sind am Samstagnachmittag auf der Autobahn A13 vier Personen verletzt worden. Im Baustellenbereich kam es daher zu einem Rückstau. Ein 80-jähriger Fahrzeuglenker hatte zu spät bemerkt, dass ein vor ihm fahrender 45-Jähriger wegen des dichten Rückreiseverkehrs abbremsen musste. Trotz Vollbremsung konnte der Rentner den Unfall nicht mehr verhindern. (kapo)