Regionaler Auffahrtsgottesdienst

Journal

Drucken
Teilen

Lüchingen Am Donnerstag, 25. Mai, um 10 Uhr feiern die Pfarreien Altstätten, Hinterforst-Eichberg, Lüchingen, Marbach und Rebstein auch dieses Jahr das Hochfest Christi Himmelfahrt gemeinsam und unter freiem Himmel beim «Ribelhof» in Lüchingen (bei Regen im Saal). Der Festgottesdienst wird von einer Bläsergruppe des Musikvereins Rebstein und vom Kinderjodelchörli Rheintal mitgestaltet. Nach der Eucharistie werden Wurst und Getränke günstig angeboten und Kuchen offeriert. Für Kinder hat es auf dem Hof einen Streichelzoo. Der Anlass eignet sich bestens für eine Anreise zu Fuss oder mit dem Velo, alternativ kann man sich vom Sammelbus der RTB fahren lassen. Hinfahrt: 9.20 Uhr ab Hinterforst Post; 9.25 Uhr ab Altstätten Rathaus; 9.30 Uhr ab Lüchingen Post; 9.40 Uhr ab Rebstein Dorf; 9.45 Uhr ab Marbach Dorf. Rückfahrt um 12.30 Uhr.

Erstes Bundesprogramm

Oberriet Morgen Mittwoch, 24. Mai, 18 bis 20 Uhr, wird in der Schiessanlage Blatten die erste obligatorische Bundesübung auf 300 Meter geschossen. Schiesspflichtige bringen Dienst- und Schiessbüchlein, Leistungsausweis, Aufgebot, die persönliche Waffe sowie einen amtlichen Ausweis (ID) mit. Nach dem Schiessen kann man sich in der Schützenstube verpflegen.

Frauen fahren an die Passionsspiele

Oberriet Die Frauengemeinschaft organisiert auf Sonntag, 9. Juli, eine Fahrt zu den Passionsspielen in Klösterle (Vorarlberg). Es hat noch freie Plätze. Auskunft und Anmeldung bei Nicole Wüst, Telefon 076 567 16 76 oder via 76nicole.wuest@bluewin.ch.

Aktuelle Nachrichten