Rega rettet Mann aus Lawine

MELS. Ein 50-jähriger Mann ist am Samstagnachmittag beim Pizolgletscher unter eine Schneelawine geraten. Er wurde mit einem Rega-Helikopter gerettet. Der Skitourengänger erlitt mittelschwere Verletzungen, wie die Polizei mitteilte.

Drucken
Teilen

MELS. Ein 50-jähriger Mann ist am Samstagnachmittag beim Pizolgletscher unter eine Schneelawine geraten. Er wurde mit einem Rega-Helikopter gerettet. Der Skitourengänger erlitt mittelschwere Verletzungen, wie die Polizei mitteilte. Der Mann hatte vor dem Unglück zwei andere Skitourengänger getroffen. Nach dem Niedergang der Lawine kümmerten sich diese um den Verschütteten und verständigten die Rettung. (ibr)

Aktuelle Nachrichten