Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

REDEN: Simon Chen auf der «Walzehuser Bühni»

Am Samstag, 30. September, um 20 Uhr tritt Kabarettist Simon Chen in der Mehrzweckanlage auf.
Simon Chen beobachtet Menschen genau. (Bild: pd)

Simon Chen beobachtet Menschen genau. (Bild: pd)

Nach der Wahl ist vor der Wahl. Wer in der Politik im Gespräch bleiben will, hält Reden. Und wer etwas auf sich hält, achtet dabei auf seine Wortwahl. Denn die heutige Medienlandschaft ist ein einziges Fettnapfgebiet; wer seinem Gegner ans Bein pinkelt, riskiert einen riesigen Shitstorm auszulösen!

Es geht im ersten Kabarettprogramm von Simon Chen aber nicht nur um die hohe bzw. niedere Politik. Auch in anderen Bereichen des Lebens kann man mit einer ansprechenden Ansprache Gläubige, Gläubiger und andere abhängige Anhänger für sich gewinnen.

Sei es bei der Partnersuche oder beim Menschenfischen; wer mit dem Mund vom Gesicht ablenken kann, hat die Nase vorn. Denn, liebi Fraue und Manne, das Leben ischt ein einziger huere Wahlchrampf und darum durchaus der Rede wert!

«Meine Rede!» – ein Kabarettprogramm über verbale Fallstricke und rhetorische Tricks, über perfekt platzierte Worthülsen im Spannungsfeld indirekter Demokratie und unverhohlener Redefreiheit. Simon Chen, ein höchst subtiler Polit- und Menschenbeobachter. Seine Körperhaltung, seine Mimik und sein Sprachgebaren entlarven die bekannten Muster in Politik und Wirtschaft punkto Verführen und Einlullen. (pd)

www.walzehuser-buehni.ch www.simonchen.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.