Rebster Markt bleibt Rebster Markt

REBSTEIN. Der Rebster Markt, der schon lange als Migros-Partner besteht, hat umgebaut und erweitert, was er vom 28. bis 30. Juli mit Eröffnungstagen ausgiebig feiert. Und zwar als Rebster Markt.

Drucken
Teilen
Nur das Logo hat geändert, nicht aber der Name. (Bild: Gert Bruderer)

Nur das Logo hat geändert, nicht aber der Name. (Bild: Gert Bruderer)

REBSTEIN. Der Rebster Markt, der schon lange als Migros-Partner besteht, hat umgebaut und erweitert, was er vom 28. bis 30. Juli mit Eröffnungstagen ausgiebig feiert. Und zwar als Rebster Markt. Versehentlich hatte es im Beitrag vom Mittwoch geheissen, das Geschäft trete künftig unter neuem Namen auf. Markus Alt staunte, als er dies las, zumal er nicht im Sinn hat, den bewährten Namen seines Ladens zu ändern. Nur das Logo ist erneuert worden. Inzwischen ist das neue Firmenschild montiert, sowohl beim Eingang als auch gegen den Parkplatz. Und es zeigt: Eingekauft wird in Rebstein auch künftig im Rebster Markt. (gb)