Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

REBSTEIN: Online-Erfassungstool angeschafft

Der Gemeinderat teilt mit, dass ab September Zählerstände von Wasser und Elektrizität selber abgelesen und online erfasst werden können.

Bald ist Ferienzeit und man sollte sich rechtzeitig vergewissern, ob die Identitätskarte oder der Pass noch gültig ist. So können die Reisedokumente noch rechtzeitig bestellt werden. Die Identitätskarte kann beim Einwohneramt der Wohngemeinde beantragt werden. Bei der persön­- lichen Vorsprache muss die alte ID sowie ein qualitativ hochwertiges und aktuelles Passfoto mitgebracht werden. Die Frist für die Ausstellung der Identitätskarte beträgt etwa zehn Arbeitstage. Der Reisepass und auch das Kombi-Angebot (Reisepass und Identitätskarte) sind direkt bei der Ausweisstelle in St. Gallen zu beantragen. Für die persönliche Vorsprache in St. Gallen muss zwingend ein Termin vereinbart werden. Dies kann über die Homepage www.schweizerpass.ch oder telefonisch unter der Nummer 058 229 36 31 erfolgen. Die Frist für die Ausstellung dauert nach Erfassung der biometrischen Daten etwa zehn Arbeitstage. Weitere Auskünfte gibt das Team des Einwohneramtes, Telefon 071 775 82 10.

Der Gemeinderat hat die Bürgerversammlung 2018 auf Dienstag, 3. April, festgelegt.

Zählerstanderfassung ab September online möglich

Die Erfassung der Zählerstände ist jeweils mit einem grossen Zeitaufwand verbunden. Der Gemeinderat hat aus diesem Grund beschlossen, ein Online-Erfassungstool für die Selbstablesung anzuschaffen. Die neue Software soll bereits diesen September zum Einsatz kommen. Die Technischen Betriebe und die Ableserin sollen damit entlastet und allfällige Fehlerquellen minimiert werden. Wer sicherstellen will, dass er nicht Wasser und Elektrizität der Nachmieter zahlt, soll die Technischen Betriebe 14 Tage vor dem Aus- bzw. Einzug informieren. Nur so haben Sie Gewähr, dass der Zählerstand rechtzeitig abgelesen werden kann.

Bei einem Auszug ist die Gemeinde für folgende Informationen dankbar: Bisherige Adresse (wo ziehen Sie weg?); wann ist der Umzugstermin; wer wird der Nachmieter an der alten Adresse; wann findet die Schlüsselübergabe statt; gewünschter Termin für Ablesung. Bei einem Einzug ist die Gemeinde froh um folgende Infos: Neue Adresse (wohin zieht jemand); ab wann wohnt jemand an der neuen Adresse; wer wohnte zuvor in dieser Wohnung (Vormieter); wann findet die Schlüsselübergabe statt; gewünschter Termin für die Ablesung, Telefonnummer für Ablesetermin.

Umstellung auf Kalenderjahr

Die Gemeinde Rebstein hat bis anhin bei Strom-, Wasser- und Abwasserrechnungen nach dem hydrologischen Jahr (Oktober bis September) abgerechnet. Ab 2018 wird auf das Kalenderjahr (Januar bis Dezember) umgestellt. Diese Umstellung hat nicht nur auf die Verwaltung, sondern auch auf die Kunden Auswirkungen. Das Langjahr (Oktober 17 bis Dezember 18) führt zu höheren Teilzahlungsbeträgen oder zusätzlichen Vorauszahlungen.

Arbeitsvergaben im zweiten Quartal

Der Gemeinderat hat im zweiten Quartal 2017 folgende Arbeiten vergeben: Kabelanschluss Neubau Mehrfamilienhaus Alte Landstrasse 83, an die Firma RhV Elektrotechnik AG, Schöntalstrasse 1, 9450 Altstätten; Sanierung Oberdorfstrasse Süd inkl. Hinterer Käsereiweg, an die Firma Elektro Kleiner AG, Alte Landstrasse 103, 9445 Rebstein; Verkabelung Freileitung Mohren–Sturzenhard; Anpassung Liegenschaften 2. Etappe, an die Firma RhV Elektrotechnik AG, Schöntalstrasse 1, 9450 Altstätten; Sanierung Schachengässeli an die Firma RhV Elektrotechnik AG, Schöntalstrasse 1, 9450 Altstätten; Sanierung hinterer Engelerweg an die Firma RhV Elektrotechnik AG, Schöntalstrasse 1, 9450 Altstätten; Ersatz Beleuchtung Rosenbergweg an die Fir­-ma Elektro Kleiner AG, Alte Landstrasse 103, 9445 Rebstein; Provisorische Anschlüsse Dorfkern (Lieferung Steckdosenschrank) an die Firma Gifas-Electric GmbH, Dietrichstrasse 2, 9424 Rheineck; Ersatz Verteilpunkt Nr. 59 Moosstrasse 22; Neu Kabelverteilkabine (KVK) an die Firma Elektro Kleiner AG, Alte Landstrasse 103, 9445 Rebstein; Ersatz Verbindungskabel KVK 20 zu KVK 21 Alte Landstrasse an die Firma RhV Elektrotechnik AG, Schöntalstrasse 1, 9450 Altstätten; Ersatz Verbindungskabel KVK 46 zu KVK 20 Alte Landstrasse an die Firma RhV Elektrotechnik AG, Schöntalstrasse 1, 9450 Altstätten; Schutzraumplätze; Verfahren Ausgleichsgebiet an die Firma RKL Ingenieurbüro AG, Staatsstrasse 78, 9464 Rüthi; Anschaffung eines Balkenmähers an die Firma Fritsche Landmaschinen AG, Erlenmadstrasse 11, 9437 Marbach; Schachengässe­- li, Sanierung Werkleitungen an die Firma Finger AG, Säntisstrasse 8, 9450 Lüchingen; Gemeindevereinigung; Evaluation Verwaltungsstandort an die Fir­- ma Cristuzzi Architektur AG, Bahnhofstrasse 3, 9443 Widnau; Ersatz Verteilpunkt Nr. 59 Moosstrasse; neue Kabelverteilka­- bine an die Firma Borner AG, Kreuzmatte 11, 6260 Rieden; Kanalisations­sanierungen 2017; Los 1a und 1b – Bergstrasse an die Firma Kanaltec AG, Wegenstrasse 4, 9436 Balgach; Kanalisationssanierungen 2017; Los 2 – Gebiet Tobel und Hären an die Firma Kanaltec AG, Wegenstrasse 4, 9436 Balg­ach; Kanalisationssanierungen 2017; Los 3 – Rohnackerstrasse/Gebiet Steinacker und im Erlen an die Firma Kanaltec AG, Wegenstrasse 4, 9436 Balgach; Montage und Anschluss Steck­dosenverteiler an die Firma RhV Elektrotechnik AG, Schöntalstrasse 1, 9450 Altstätten; Marbacherstrasse: Strassen- und EW-Trasseerneuerung an die Firma E. Thurnherr AG, Strassen- und Tiefbau, Krans­strasse 45, 9450 Altstätten; Sanierung Marbacherstrasse an die Firma Elektro Kleiner AG, Alte Landstrasse 103, 9445 Rebstein; Ergetenstrasse: Trottoir Sanierung/EW Trassenerweiterung an die Firma E. Thurnherr AG, Strassen- und Tiefbau, Kransstrasse 45, 9450 Altstätten; Zählerstanderfassung und Ablesegerät an die Firma IT Systeme EVU GmbH, Hauptstrasse 18, 9422 Staad; Alte Landstrasse – Sonnenstrasse: Wasserleitung und EW Trassenerneuerung an die Firma Oeler AG, Strassen- und Tiefbau, Im Fleuben 3, 9450 Altstätten; Burgweg: Erneuerung und Sanie­- rung Wasserleitung an die Firma Oeler AG, Strassen- und Tief­-bau, Im Fleuben 3, 9450 Altstät­- ten. (gk)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.