Quali für den Jugendcup Final

Merken
Drucken
Teilen

Schwimmen Janine Schelling schwamm erstmals für den Schwimmverein St. Gallen-Wittenbach an den Regionalen Nachwuchsmeisterschaften in Chur. Sie musste gegen ein Jahr ältere Konkurrenz antreten und zeigte, dass sie zu den besten Schwimmerinnen der Ostschweiz gehört. Die Elfjährige klassierte sich dreimal auf dem undankbaren vierten Rang und war stets Schnellste des Jahrgangs 2007. Über 400 m Freistil und 100 m Rücken wurde Janine Schelling Fünfte. Sie realisierte vier neue persönliche Bestzeiten und schaffte die Qualifikation für den Jugendcup-Final im Tessin. (pd)