Pro Senectute: Volkstanzen

OBERRIET. Das gemeinsame Tanzen internationaler Tänze fördert Vitalität, Geschicklichkeit und Erinnerungsvermögen. Das Kreistanzen bringt Körper, Geist und Seele in Einklang. Mittanzen können alle, die Freude an Musik und Bewegung haben. Vorkenntnisse sind keine nötig.

Drucken
Teilen

OBERRIET. Das gemeinsame Tanzen internationaler Tänze fördert Vitalität, Geschicklichkeit und Erinnerungsvermögen. Das Kreistanzen bringt Körper, Geist und Seele in Einklang. Mittanzen können alle, die Freude an Musik und Bewegung haben. Vorkenntnisse sind keine nötig. Es wird eine freie Volkstanzgruppe eröffnet. Getanzt wir einmal im Monat. Der erste Volkstanznachmittag findet am Mittwoch, 20. Mai, von 14 bis 16 Uhr (inklusive einer Pause), statt. Getanzt wird im katholischen Pfarreiheim an der Kirchstrasse 1 in Oberriet. Weitere Informationen und Anmeldung bei Pro Senectute Rheintal Werdenberg Sarganserland unter Telefon 081 750 01 50 oder 071 757 89 08 sowie via E-Mail kurse.rws@sg.pro-senectute.ch, www.sg.pro-senectute.ch.

Aktuelle Nachrichten