Pro Senectute: Volkstänze und Line Dance

Altstätten Internationale Volkstänze- und Line-Dance-Schritte vermitteln Lebensfreude durch rhythmische Bewegungen. Zuerst werden die Schrittfolgen im Kreis eingeübt und dann bei angenehmer Musik getanzt. Der nächste Tanznachmittag findet am Montag, 10.

Merken
Drucken
Teilen

Altstätten Internationale Volkstänze- und Line-Dance-Schritte vermitteln Lebensfreude durch rhythmische Bewegungen. Zuerst werden die Schrittfolgen im Kreis eingeübt und dann bei angenehmer Musik getanzt. Der nächste Tanznachmittag findet am Montag, 10. Oktober, von 14 bis 16 Uhr im katholischen Pfarreiheim an der Engelgasse 1 statt. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Infos bei Pro Senectute RWS, Telefon 081 750 01 50, 071 757 89 00, kurse.rws@sg.pro senectute.ch, www.sgprosenec tute.ch.

Seniorenzmittag im «Circolo Italiano»

Altstätten Am Donnerstag, 13. Oktober, 11.30 Uhr, ist der nächste Seniorenzmittag im «Circolo Italiano» an der Heidenerstrasse. Anmeldung bis 9. Oktober an Erika Segmüller unter Telefon 071 755 65 13, E-Mail erikafuss pflege @bluewin.ch.

Vier Chöre – ein Konzert in der Kirche

Montlingen Am Sonntag, 6. November, findet um 17 Uhr in der katholischen Kirche in Montlingen ein Konzert der besonderen Art statt: Vier Chöre, bestehend aus dem Chor Montlingen, dem Bäuerinnenchörli Hub-Hard und den Männerchören Montlingen und Rüthi, laden zum Gemeinschaftskonzert ein. Das Publikum darf auf ein abwechslungsreiches Programm gespannt sein. Speziell für diesen Anlass hat der Chor Montlingen Projektsängerinnen und -sänger gesucht. Die Freude war gross, als nach den Sommerferien zahlreiche Interessenten zur ersten Schnupperprobe erschienen sind.

Markt & Konsum

QiGong für Mütter im Pfarreiheim

Lüchingen Zeit für sich haben ist für Mütter, insbesondere von kleinen Kindern, ein seltenes und kostbares Gut. Dieser Kurs richtet sich an Mütter, die ein Bedürfnis nach innerer Ruhe, Erholung und Kraft schöpfen verspüren. QiGong erfüllt dies auf allen Ebenen. Die Kursleitung gibt Techniken aus dem medizinischen QiGong und Alltagsübungen an die Hand, die wunderbar in den Alltag integriert werden können und deren wohltuende Wirkung bereits in kurzer Zeit spürbar ist – selbst, wenn man nur wenig Zeit für sich hat. Start ist am Freitag, 28. Oktober, 10.30 bis 11.30 Uhr, im Pfarreiheim Lüchingen. Anmeldung und weitere Informationen bei Wolfram Jackmann unter Telefon 076 395 01 54, via chigong18@gmail.com, oder taichi gong.ch. Weitere Kurse finden auch in Rorschach statt.

Wir gratulieren

Oberriet Emma Stieger-Steiner aus Oberriet feiert heute Freitag, 7. Oktober, bei bester Gesundheit ihren 80. Geburtstag. Ihre Familie gratuliert ihr dazu von Herzen und wünscht ihr weiterhin alles Gute auf ihrem Lebensweg.