Pro Senectute: Über den Thurweg wandern

altstätten. Am Dienstag, 5. Oktober, findet die leichte bis mittelschwere Herbstwanderung über den Thurweg von Starkenbach-Stein–Nesslau–Krummenau statt. (Verschiebedatum: Do, 6. Oktober; Wanderzeit ca. 4 Stunden). Die Auf- und Abstiege (je ca. 250 m) führen teils über Treppen.

Drucken
Teilen

altstätten. Am Dienstag, 5. Oktober, findet die leichte bis mittelschwere Herbstwanderung über den Thurweg von Starkenbach-Stein–Nesslau–Krummenau statt. (Verschiebedatum: Do, 6. Oktober; Wanderzeit ca. 4 Stunden). Die Auf- und Abstiege (je ca. 250 m) führen teils über Treppen. In Nesslau findet die Mittagsrast statt, wahlweise mit Essen im Restaurant Krone oder aus dem Rucksack. Am Nachmittag kann man über einen Steg eine kleine Insel mit sehenswerter Kapelle besuchen. Zeitplan: Heerbrugg ab 8.

37 Uhr, Altstätten ab 8.42, Rückkehr in Altstätten 18.16 Uhr. Am Montag, 4. Okt., von 8.00 bis 11.00 Uhr nehmen die Wanderleiter Silvio Gruber, Telefon 071 755 46 11, und Matthäus Eggenberger, Telefon 071 777 17 20, Anmeldungen entgegen. Fahrausweis: Für die ganz Strecke werden Kollektivbillette besorgt.

Aktuelle Nachrichten