Pro-Senectute-Kurs rund ums Erben

ALTSTÄTTEN. In einem Kurs der Pro Senectute erhalten Seniorinnen und Senioren umfassende Informationen rund ums Erbe, über einen Ehevertrag, das Testament, die Erbteilung und Grundeigentum. Man erfährt, wie man seinen Ehepartner besser begünstigen kann. Es werden auch gerne Fragen beantwortet.

Drucken
Teilen

ALTSTÄTTEN. In einem Kurs der Pro Senectute erhalten Seniorinnen und Senioren umfassende Informationen rund ums Erbe, über einen Ehevertrag, das Testament, die Erbteilung und Grundeigentum. Man erfährt, wie man seinen Ehepartner besser begünstigen kann. Es werden auch gerne Fragen beantwortet. Der Kurs beginnt am 3. April und dauert zweimal zwei Stunden, mittwochs von 9 bis 11 Uhr. Er findet im Kursraum der Pro Senectute an der Bahnhofstrasse 15 in Altstätten statt. Auskunft und Anmeldung bei Pro Senectute auf Telefon 081 750 01 50 oder 071 757 89 08 oder per E-Mail an kurse.rws@sg.pro-senectute.ch. Mehr im Internet auf www.sg.pro-senectute.ch.

Hauptversammlung der Spitex-Dienste

RÜTHI/LIENZ. Am Freitag, 5. April, um 19.30 Uhr findet im Werkhof Rüthi die Hauptversammlung der Spitex-Dienste Rüthi-Lienz statt. Die Spitex-Dienste freuen sich auf ein zahlreiches Erscheinen der Einzel- und Familienmitglieder. Nach der Versammlung wird ein Imbiss serviert.

Kirchenchor singt am Ostersonntag in der Kirche

RÜTHI. Der Kirchenchor singt in der Rüthner Kirche am Ostersonntag, 10 Uhr, begleitet von zwei Trompeten und der Orgel, schöne klassische Musikstücke: zum Kyrie einen Satz von Gertrud Längle, dann das «Ehre sei Gott in der Höhe» von Christian Gregor, «Der Heiland ist erstanden», ein Lustenauer Osterlied, «Heilig ist der Herr» von Sigismund von Neukomm, «Lobe den Herrn, meine Seele» und von Francesco Manfredini den ersten Satz aus dem Concerto für Trompeten und Orgel.

Aktuelle Nachrichten