Pro Senectute: ­Gemeinsam spazieren

Journal

Merken
Drucken
Teilen

Altstätten Am Freitag, 1. Dezember, findet eine Spaziertour mit Pro Senectute statt. Die Spaziergänger treffen sich um 13.10 Uhr bei der Bushaltestelle Altstätten Stadt bei der Migros. Mit dem Bus geht es nach Oberriet, dann zu Fuss dem renaturierten Kanal entlang bis Rüthi, mit einer Kaffeepause. Mit dem Bus fährt man zurück nach Altstätten. Anmeldung ist keine erforderlich, bitte gutes Schuhwerk anziehen, Wanderstöcke, Trinkflasche und wenn vorhanden Halbtax mitnehmen. Bei ungünstiger Witterung wird die Route geändert. Nähere Informationen unter 071 755 25 87 oder 071 755 31 03.

Klausmarktbeizli der Frauengemeinschaft

Altstätten Wie jedes Jahr führt die Frauengemeinschaft Altstätten am Klausmarkt am 7. Dezember im katholischen Pfarreiheim das Klausmarktbeizli. Von 8 bis etwa 17 Uhr stehen die Türen ­offen. Über Mittag werden einfache, warme Speisen angeboten. Der Erlös wird gespendet.

Adventsmarkt vor und im Pfarreiheim

Lüchingen Am Mittwoch, 29. November, findet von 16.30 bis 18.30 Uhr der Lüchinger Adventsmarkt statt. Diesmal vor und im Pfarreiheim. Fleissige Frauen sind am Werk, um Adventskränze und Gestecke anzufertigen. Auch Guetzli sind im Angebot. Zum Verweilen lädt die Kaffeestube ein und auch für Kinder wird etwas geboten. Der Erlöse ist für einen guten Zweck.

Adventsfeier im Pfarreiheim

Marbach Am Montag, 4. Dezember, findet die Adventsfeier der Marbacher Frauen im Pfarreiheim statt. Die Adventsfeier beginnt um 19 Uhr und klingt mit einem Beisammensein aus.

Adventskalender im ganzen Dorf

Montlingen Die IG Schatzkiste freut sich, dass auch dieses Jahr ein Adventskalender in Mont­lingen zu bewundern ist. Ab Freitag, 1. Dezember, wird täglich ab 17 Uhr ein neues, weihnächtlich geschmücktes Türchen geöffnet. Beteiligte und Organisatorinnen freuen sich, bei den jeweiligen Eröffnungen der Fenster viele Besucher anzutreffen. Pläne liegen in der Käserei, bei Beck Schegg und Beck Hasler auf.

Primarschule lädt zum Lichterfest

Lienz Die Primarschule lädt die Bevölkerung am Dienstag, 5. Dezember, zum Lichterfest ein. Es beginnt um 18.30 Uhr beim Schulhaus Im Wingert. Die Kinder führen die Besucher mit ihren selbst gebastelten Laternen ins Riet. An verschiedenen Stationen wird die Geschichte von Lumina als Singspiel auf einer mitgeführten Bühne aufgeführt. Die Kinder werden dabei durch Sänger und einen Akkordeonspieler unterstützt. Nach dem Rundgang wird der Samichlaus beim Schulhaus erwartet. Als Stärkung und zum Aufwärmen gibt es anschliessend Mandarinli, Nüssli und Punsch. Bei Schlechtwetter findet der Anlass auf dem Schulareal statt.