Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Pro Senectute: ­Gemeinsam spazieren

Journal

Altstätten Am Freitag, 2. März, findet die Spaziertour von Pro Senectute statt. Die Spaziergänger treffen sich um 12.50 Uhr beim Bahnhof Altstätten, die Abfahrt in Heerbrugg ist um 13.14 Uhr. Mit dem Zug fahren die Teilnehmenden bis Horn. Dann geht es zu Fuss weiter, teilweise der Stein­ach entlang, mit einer Kaffeepause nach Rorschach. Rückreise mit dem Zug nach Altstätten. Anmeldung ist keine erforderlich, gutes Schuhwerk anziehen, Wanderstöcke und Trinkflasche und wenn vorhanden Halbtax mitnehmen. Bei ungünstigem Wetter wird die Route geändert. Weitere Informationen: Telefon 071 777 11 86 oder 044 940 68 11.

Senioren-Zmittag der Frauengemeinschaft

Altstätten Am Donnerstag, 8. März, findet der Senioren-Zmittag im Restaurant Alter Zoll statt. Alle Seniorinnen und Senioren sind willkommen. Treffpunkt ist um 11.30 Uhr beim Gaiserbahnhof. Das Bähnli fährt um 11.48 Uhr. Das Billett muss am Automaten gelöst werden. Die Frauengemeinschaft freut sich auf viele Gäste. Weitere Infos und Anmeldungen bis spätestens Freitag, 2. März, bei Erika Segmüller, Telefon 071 755 65 13, erikafuss pflege@bluewin.ch, oder bei Lisa Bruderer, 076 445 50 25, lisa.bruderer@bluewin.ch.

Ausstellung mit Vernissage am 1. März

Altstätten Im Museum Prestegg findet von Donnerstag, 1. März, bis Sonntag, 25. März, eine Ausstellung mit Arbeiten von Josef Ebnöther und Elsbeth Maag statt. Unter dem Patronat der Museumsgesellschaft haben die beiden Künstler eine besondere Ausstellung vorbereitet. Besonders deshalb, weil sich in den Exponaten Lyrik und Bildende Kunst vereinheitlichen. Die beiden Künstler arbeiten schon seit 20 Jahren mit und an verschiedenen Projekten zusammen. Die Vernissage beginnt am 1. März um 18 Uhr, um 19 Uhr richten Paul-Josef Hangartner und Jack Griss einige Worte an die Gäste. Weitere Infos und Öffnungszeiten unter www.museum-altstaetten.ch .

STV-Jugi organisiert Funkensamstag

Marbach Auch in diesem Jahr organisiert die Jugendriege des STV Marbach den Funkensamstag. Die Bevölkerung ist zu diesem Anlass bei der Mehrzweckhalle Amtacker eingeladen. Ab 18 Uhr ist die Festwirtschaft im Zelt geöffnet, um 18.30 Uhr starten die Jugendriegler mit dem Fackelumzug. Wegen gesetzlicher Bestimmungen darf nur sauberes Holz verbrannt werden. An den Samstagen, 3. März (9 bis 12 Uhr) und 10. März (9 bis 11 Uhr), werden Laubholz und Tannenäste bis 10 cm Durchmesser angenommen (keine Sträucher oder Gartenabfälle). Das Holz wird gegen Entschädigung auch abgeholt. Kontakt: Manuel Kobelt, Telefon 079 670 96 63.

Schulferien: Keine Senioren-Turnstunden

Kriessern Morgen Mittwoch, 28. Februar, fällt die Turnstunde der Seniorengruppen wegen Schul­ferien aus.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.