Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Pro Senectute: Englisch Mittelstufe B1 – B2

Journal

Altstätten Es wird gelernt sich über vertraute und zusammenhängende Themen aus dem Alltag zu äussern sowie über eigene Erfahrungen und Ereignisse zu berichten und kurze Begründungen oder Erklärungen zu geben. Dabei werden alle vier Fertig­keiten Lesen, Schreiben, Sprechen und Hören geübt. Voraussetzungen sind: fortgeschrittene Grundkenntnisse in Grammatik, Gespräche und Diskussionen in der Fremdsprache führen können. Neue Teilnehmer können unverbindlich eine Schnupperlektion besuchen. Der Kurs beginnt am Montag, 5. Februar, und dauert zehnmal zwei Stunden, jeweils am Montag von 16 bis 18 Uhr im Kursraum der Pro Senectute, Bahnhofstrasse 15 in Altstätten. Infos und Anmeldung bei Pro Senectute Rheintal Werdenberg Sarganserland, 058 750 09 00, E-Mail: rws@sg.prosenectute.ch, www.sg.prosenectute.ch.

Mittagstisch der Senioren

Rebstein Am Donnerstag, 1. Februar, treffen sich die Seniorinnen und Senioren um 11.45 Uhr im Restaurant Riethof zum Mittagstisch. Anmeldungen nimmt bis Dienstag, 30. Januar, entgegen: Margrith Keller, 071 777 23 61, oder Beatrice Etter-Benz, 044 940 68 11. Mitfahrgelegenheit: 11.30 Uhr beim Progy-Parkplatz.

Schulfasnacht mit Maskenprämierung

Rüthi Unter dem Motto «Stars und Sternchen» findet am Donnerstag, 8. Februar, die Schulfasnacht statt. Sie beginnt mit einem Umzug durch das Dorf, an dem alle Kindergärtler und Primarschüler teilnehmen. Begleitet werden sie von der Guggenmusik Rhii-Jooli. Umzugsbeginn ist um 14.15 Uhr. Die Route führt vom Schulhaus Neudorf über die Büchelstrasse-Staatsstrasse-Unterfurtstrasse zur Mehrzweckhalle Bündt. Auf dem Pausenplatz darf dann ein Guggenkonzert genossen werden, bevor mit Spielbetrieb und gemütlicher Festwirtschaft der Nachmittag verbracht wird. Maskierte können sich von einer Jury bewerten lassen. Die Kategorien, die prämiert werden, sind: Einzel, Paare, Gruppen und Klassen. Um 16.30 Uhr hat das närrische Treiben ein Ende. Der Erlös wird an die Kinderkrebshilfe Schweiz gespendet.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.