Premiere für Gymnaestrada in Widnau

Schweizer Gruppen, die im Juli an der Gymnaestrada in Lausanne starten, zeigen ihre Vorführungen am 7. Mai in der Aegetenhalle.

Drucken
Teilen
OK der «Mini-Gymnaestrada» (von links): Brigitte Lüchinger, Roland Kobelt, Sandra Baumgartner, Manuela Kaufmann, Walter Baumgartner, Patricia Baumgartner, Markus Baumgartner (OK-Präsident), Peter Läuchli, Jürg Hegelbach, Fredy Langenegger, Albert Weder, Christian Baumgartner, Armin Hutter und Peter Sieber. (Bild: pd)

OK der «Mini-Gymnaestrada» (von links): Brigitte Lüchinger, Roland Kobelt, Sandra Baumgartner, Manuela Kaufmann, Walter Baumgartner, Patricia Baumgartner, Markus Baumgartner (OK-Präsident), Peter Läuchli, Jürg Hegelbach, Fredy Langenegger, Albert Weder, Christian Baumgartner, Armin Hutter und Peter Sieber. (Bild: pd)

Turnen. Rund 600 Turnerinnen und Turner aus verschiedenen Regionen der Schweiz präsentieren dem Publikum ein Feuerwerk an turnerischen Darbietungen in den Bereichen Tanz, Gymnastik, Geräteturnen und Rhönrad.

Der Sportevent in Widnau, der vom STV Kriessern organisiert wird, gilt als Premiere für die Gymnaestrada 2011, die nach 1969 (Basel) und 1982 (Zürich) im Juli 2011 zum dritten Mal in der Schweiz (Lausanne) stattfindet. Dia Gymnaestrada ist das grösste Turnfest der Welt, an dem sich über 20 000 Turnende treffen und ihre Passion im Breitensport teilen. Darunter befindet sich auch eine traditionell starke Delegation von über 3000 Aktiven des Schweizerischen Turnverbandes (STV). Ziel dieser beispiellosen Veranstaltung ist die Förderung für sportliche Tätigkeiten in der ganzen Welt, der Austausch zwischen verschiedenen Ländern sowie die Vermittlung der neuesten Trends.

Magie der Farben

Die beliebte Gymnaestrada-Premiere garantiert den Besuchern ein unvergessliches Highlight an Magie der Farben, der Bewegung, der Musik und des Turnens. Am Samstag, 7. Mai, finden zwei Vorführungs-Blöcke statt – um 16 und um 20 Uhr. Für eine genussreiche Verpflegung sorgt das Team der Festwirtschaft. (pd)

Infos und Tickets: www.stvkriessern.ch

Aktuelle Nachrichten