Post-Umbau: Keine Einsprache

Drucken
Teilen

Berneck Gegen den Umbau und die Erneuerung des Postgebäudes ist keine Einsprache eingegangen. Das Baugesuch hatte bis zum 20. September öffentlich aufgelegen. Weil dem Projekt kein Widerstand erwuchs, ist weiterhin davon auszugehen, dass die Baubewilligung Ende Oktober erteilt sein wird. Auch bleibt die Eröffnung des neuen Volgs mit Postagentur im Frühjahr das Ziel. «Wir sind auf gutem Weg», sagt Gemeindeschreiber Philipp Hartmann. (gb)