Portemonnaie gestohlen

ST. GALLEN. Am Dienstag zwischen 17.15 und 17.30 Uhr haben zwei unbekannte Täter ein Serviceportemonnaie aus einem Restaurant an der Rorschacherstrasse gestohlen.

Drucken
Teilen

ST. GALLEN. Am Dienstag zwischen 17.15 und 17.30 Uhr haben zwei unbekannte Täter ein Serviceportemonnaie aus einem Restaurant an der Rorschacherstrasse gestohlen. Die Täter entwendeten das Serviceportemonnaie in einem unbeobachteten Moment aus einer unverschlossenen Schublade und konnten mit etwa 1000 Franken Beute flüchten, wie die Kantonspolizei St. Gallen gestern mitteilte. Beide Täter sind laut Zeugen männlich, zwischen 28 und 30 Jahre alt, schlank und haben kurze, schwarze, glatte Haare. (red.)

Aktuelle Nachrichten