Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

POLYSPORT: Viele fleissige Turnerinnen

76. Hauptversammlung des Spiel- und Gymnastikvereins Au im Restaurant Engel.
Blumensträusse für (von links) Erika Sapra, Ursula Zoller, Sophie Sauter, Ursi Frei und Sandra Dietrich. (Bild: pd)

Blumensträusse für (von links) Erika Sapra, Ursula Zoller, Sophie Sauter, Ursi Frei und Sandra Dietrich. (Bild: pd)

Präsidentin Carole Frei begrüsste 33 Turnerinnen. Die österliche Dekoration von Marlies Zoller und Ruth Zoller erfreute die Turnerinnen – ebenso wie das Nachtessen aus der «Engel»-Küche.

Im geschäftlichen Teil amteten Anny Zoller und Hili Köppel als Stimmenzählerinnen. Das Protokoll der letzten HV und die Jahresrechnung wurden mit Applaus genehmigt.

Vier Austritte aus dem Verein hat der SGV zu verzeichnen: Evalore Kellenberger, Montse Tiziani, Hedy Schneider und Teresa D’ Angelo. Dem SGV dagegen beigetreten sind Lisa Fey und Andrea Gächter.

Im Jahresbericht würdigte Carole Frei die Arbeit der Vor­turnerinnen Katrin Stachl, Ursu­la Kühnis und Andrea De Crescenco.

An jedem ersten Mittwoch im Monat findet ein Monatsmarsch statt. Der April-Marsch im letzten Jahr führte den Verein ins Oberfahr zu Ursula Kühnis, wo 26 SVG-Turnerinnen zum 75. Geburtstag des Vereins zu Kuchen und Getränken eingeladen wurden. Weitere kulturelle und gesellige Anlässe fanden Anklang bei den SGV-Turnerinnen. Der dreitägige Vereinsausflug führte nach Bad Tölz, Bad Endorf und Prien am Chiemsee. Diese Reise bleibt 30 Turnerinnen in bester Erinnerung. Im nächsten Herbst geht die Vereinsreise ins Südtirol.

Alle Vorstandsmitglieder, die Präsidentin und die Revisoren sind mit Applaus im Amt bestätigt worden.

Auch langjährige Turnerinnen wurden geehrt. Für 60 Jahre Vereinstreue Emilie Döhring, für 50 Jahre Ursula Zoller, für 45 Jahre Ursula Frei und für je 20 Jahre Erika Sapra und Sophie Sauter. Die Jubilarinnen erhielten ein Blümchen und einen Gutschein für einen Blumenstrauss . Carole Frei erhielt ein Geschenk als fleissigste Turnerin.

Das Fotobuch von Rosy Kreiling über die letzte Vereinsreise weckte viele Erinnerungen. Der obligate Päckliverkauf, die Diashow mit Rückblick auf vergangene Anlässe und geselliges Beisammensein rundeten die Hauptversammlung ab. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.