Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Politische Veranstaltung zu «No Billag»

Journal

Rheineck Die SP Thal Rheineck lädt heute Donnerstag, 8. Februar, um 20 Uhr alle Interessierten zu einer politischen Veranstaltung zum Abstimmungsthema vom 4. März, «No Billag», im Hotel Hecht ein. Paul Rechsteiner, SP-Ständerat, informiert über Zusammenhänge und Folgen, die eine Annahme der «No Billag»-Initiative an der Urne nach sich ziehen würde. Im Anschluss können Fragen gestellt und Fakten diskutiert werden. Weitere Informationen: www.sprheineck.ch .

Papiersammlung der FC-Junioren

Au Am Samstag, 10. Februar, führt die Juniorenabteilung des FC eine Papier- und Karton-Sammlung durch. Bitte das Papier ab 12 Uhr gebündelt bereit stellen (nicht in Papiertaschen). Akzeptiert werden nur Zeitungen, Illustrierte, Korrespondenzpapier, Couverts (ohne Fenster), Telefonbücher, Kataloge und Prospekte. Kartonagen separat bündeln. Die Bündel nicht allzu schwer machen, da Junioren sammeln. Der Erlös kommt vollumfänglich der Juniorenabteilung zugute.

Kurs «Mobil sein und bleiben»

Heerbrugg Mit dem Kurs «mobil sein und bleiben» sind die Kursteilnehmenden sicher und gut informiert zu Fuss und mit dem öffentlichen Verkehr unterwegs. In einem halben Tag werden praktische Tipps von Experten des öffentlichen Verkehrs und der Polizei vermittelt. Wie kauft man bequem am Automaten ein Billett? Wie funktionieren die Tarifsysteme und der Tarifverbund? Welche Neuerungen gibt es im Strassenverkehr? Worauf muss ich als Fussgänger besonders Acht geben? Diese Fragen werden am Kurstag beantwortet. Dazu gibt es praktische Übungen am Billettautomaten, im Bus und am Bahnhof. Alle Teilnehmenden erhalten einen SBB-Gutschein. Der Kurs ist kostenlos und findet bei jeder Witterung statt: am Dienstag, 6. März, in Heerbrugg. Informationen/Anmeldung für Interessierte (60+) bei Pro Senectute Rheintal Werdenberg Sarganserland, Telefon 058 750 09 00, E-Mail rws@sg.prosenectute.ch, www.sg.prosenectute.ch.

Fasnachtskränzli mit dem Lehrer-Cabaret

Widnau Am Fasnachtsmontag, 12. Februar, von 14 bis 17 Uhr veranstaltet der Spitex-Gönnerverein im «Metropol»-Saal das Fasnachtskränzli für Seniorinnen und Senioren mit musikalischer Unterhaltung durch die GsibergDrei. Das beliebte Lehrer-Cabaret tritt letztmals auf. Der Eintritt ist frei, eingeladen sind alle närrisch gestimmten Widnauer Seniorinnen und Senioren.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.