Platz bei Kirche heisst Dorfplatz

AU. Der zentral gelegene Platz bei der katholischen Kirche in Au heisst künftig Dorfplatz. Weil der Platz bisher uneinheitlich bezeichnet wurde, hat der Gemeinderat für die Benennung des Platzes eine Vernehmlassung durchgeführt.

Drucken
Teilen

AU. Der zentral gelegene Platz bei der katholischen Kirche in Au heisst künftig Dorfplatz. Weil der Platz bisher uneinheitlich bezeichnet wurde, hat der Gemeinderat für die Benennung des Platzes eine Vernehmlassung durchgeführt. Der Rat schreibt, er habe sich für den Namen Dorfplatz aufgrund der Rückmeldungen und nach eigenen gründlichen Erwägungen entschieden. (gb)

Grenzwache greift mehr Illegale auf

Chur. In der Ostschweiz hat die Grenzwache 2009 doppelt so viele illegale Aufenthalte registriert wie im Vorjahr. 300 Personen wurden erwischt, nur 144 im Jahr 2008. Ein Grund dafür sind mehr Kontrollen im Bahnverkehr. ostschweiz 25

Aktuelle Nachrichten