Pflichtaufgabe für den FC Staad

Merken
Drucken
Teilen

4. Liga Das letzte 4.-Liga-Spiel des Jahres findet am Samstag um 16 Uhr auf dem Bützel statt: Der FC Staad empfängt Fortuna II.

Die Stadtsanktgaller Reserven, deren Fanionteam ebenfalls in der 4. Liga spielt, hat nur zwei Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz. Staad sollte also im zehnten Spiel der Saison seinen sechsten Sieg landen können. Damit würden sich die Seebuben vom sechsten auf den immer noch enttäuschenden fünften Rang verbessern. Fünf Punkte Rückstand auf die Spitzenteams Brühl II und Amriswil II wären zwar eine Menge – könnten aber mit einer erheblichen Steigerung in der Rückrunde gerade noch aufgeholt werden. (ys)