Pflegeeinsatz im ­Naturschutzgebiet

Journal

Drucken
Teilen

Balgach Am Samstag, 18. März, ist Pflegetag im Naturschutzgebiet Höchstern mit Start um 8.30 Uhr beim Eingang Süd. Es werden die Holzschlagflächen geräumt und mit Büschen bepflanzt, Äste geschnitten und zu Haufen geschichtet, Weiden geköpft und geflechtet. Anschliessend wird ein Znüni offeriert. Bitte Handschuhe sowie eigene Garten- und Heckenscheren mitnehmen.

Besuch des ­Frauenmuseums

Widnau Am Samstag, 25. März, lädt das Frauenforum Rheintal alle Frauen zu einem Ausflug in den Bregenzerwald mit Führung im Frauenmuseum Hittisau ein. Das Thema der dortigen Ausstellung ist eine für uns völlig fremde Welt und Kultur: Eingebettet in die Kulisse der Hochlandebenenen der Serengeti und Maasai Mara sind die Maasai-Frauen ­alleine für den Bau und den Erhalt der Hütten verantwortlich. Anhand von zehn ausgewählten Maasai-Baumeisterinnen aus Tansania werden bewegende Lebensgeschichten sowie die von ihnen erbauten Gebäude präsentiert. Die Frauen treffen sich um 13 Uhr auf dem Parkplatz der Post und bilden Fahrgemeinschaften.

Ökumenische Chinderfiir zum Thema «Rägeboge»

Walzenhausen Am Samstag, 18. März, findet um 17 Uhr eine ökumenische Chinderfiir in der evangelischen Kirche statt. Zur Feier mit dem Thema «Rägeboge» sind speziell alle Kinder von drei bis sieben Jahren in Begleitung ihrer Geschwister, Eltern und Grosseltern eingeladen. Im Anschluss an die Feier wird ein kleiner Imbiss offeriert.