Pferd verletzt Frau am Kopf

MÄRWIL. Eine Frau war am Montagabend gegen 18 Uhr in Märwil mit der Pflege eines Pferdes beschäftigt. Dabei schlug das Pferd aus und traf die 50-Jährige mit einem Huf am Kopf. Die Frau verletzte sich und musste von der Rega ins Spital gebracht werden.

Merken
Drucken
Teilen

MÄRWIL. Eine Frau war am Montagabend gegen 18 Uhr in Märwil mit der Pflege eines Pferdes beschäftigt. Dabei schlug das Pferd aus und traf die 50-Jährige mit einem Huf am Kopf. Die Frau verletzte sich und musste von der Rega ins Spital gebracht werden. Ein Drittverschulden schliesst die Kantonspolizei Thurgau aufgrund ihrer Erkenntnisse aus. (ruf)