Pfaff-Nähmaschinen-Tage im Zick-Zack in Rebstein

REBSTEIN. Im Zick-Zack in Rebstein kann man unverbindlich diverse Pfaff-Haushaltnähmaschinen testen und sich vom guten Preis-Leistungs-Verhältnis überraschen lassen.

Merken
Drucken
Teilen

REBSTEIN. Im Zick-Zack in Rebstein kann man unverbindlich diverse Pfaff-Haushaltnähmaschinen testen und sich vom guten Preis-Leistungs-Verhältnis überraschen lassen.

Pfaff wo Perfektion beginnt

Während der Pfaff-Tage und bis Ende Olma gewährt Zick-Zack einen Messerabatt auf alle Pfaff-Nähmaschinen. Einfach vorbeikommen und sich kompetent beraten lassen.

Vom 4. bis 11. Oktober finden im Zick-Zack Pfaff-Tage statt. Während dieser Zeit werden diverse Modelle der Pfaff-Haushaltnähmaschinen vorgeführt, speziell die neue Passport, die kleine Kompakte mit viel Komfort. Tolles Design, wenig Gewicht, 70 Nähprogramme und das Pfaff-IDT-System für gleichmässigen Stofftransport zu einem sensationellen Einführungspreis. Pfaff setzt auf modernsten Nähkomfort, einfachste Bedienung und ein tolles Stickrepertoire. Es lohnt sich, vorbeizukommen und sich inspirieren zu lassen. Während der Pfaff-Tage können Nähmaschinen (alle Marken) für den kleinen Service zu einem Sonderpreis vorbeigebracht werden.

Persönliches Geschenk

Zick-Zack erledigt auch sämtliche Flick- und Stickarbeiten schnell und zuverlässig. Auf der Suche nach einem persönlichen Geschenk? Zick-Zack bestickt auch Nuscheli und Tüechli mit Namen und/oder Bildern.

Das Zick-Zack-Team Ursi Grob und Regula Schmid freut sich auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher. (pd)

Öffnungszeiten: Dienstag, Donnerstag, Freitag von 9.30 bis 11.30 und 14 bis 18 Uhr. Mittwoch und Samstag von 9.30 bis 11.30 Uhr.