Peter Wagner ist Jahressieger

Die Mitglieder des Oberrieter Feldschützenvereins haben sich kürzlich im Restaurant Krone in Oberriet zum Absenden versammelt. Ranglistenauszug

Drucken
Teilen
Hinten v. l.: Nedim Arnaut, Fabio Litscher, Dominik Werder. Mitte: Alim Arnaut, Lucas Schmidheiny, Flavio Pfenninger, Noah Hasler, Elias Mehnert, Benjamin Balmer. Vorne: Finn Manser. (Bild: pd)

Hinten v. l.: Nedim Arnaut, Fabio Litscher, Dominik Werder. Mitte: Alim Arnaut, Lucas Schmidheiny, Flavio Pfenninger, Noah Hasler, Elias Mehnert, Benjamin Balmer. Vorne: Finn Manser. (Bild: pd)

SCHIESSEN. Wiederum konnten zahlreiche Schützinnen und Schützen für ihre guten Leistungen Preise in Empfang nehmen. Der Verein darf aber auch einmal mehr auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken.

Der Präsident des Feldschützenvereins Oberriet durfte kürzlich zahlreiche Mitglieder zum Absenden begrüssen. In einer kurzen Ansprache zählte er die Höhepunkte der vergangen Saison auf. Diese stand ganz im Zeichen des Eidgenössischen Schützenfests in Raron. Der Präsident würdigte das Engagement der Vereinsmitglieder in der vergangenen Saison. Seinen Dank sprach er zudem dem einheimischen Gewerbe aus, das trotzt der schwierigen Wirtschaftslage den Verein grosszügig unterstützte.

Peter Wagner siegte im Jahresstich der Gruppe «Hoher Kasten» vor René Würsch und Bruno Streule. In der Gruppe «Blatten» wurde Ernst Lanter vor Nicole Steger und Robert Schett als Jahressieger geehrt. Als «Mööslimeister» wurde René Würsch erkoren. Er durfte den Wanderpreis in Empfang nehmen. Im Grümpelstich, wo jeweils begehrte Gaben auf die Schützen warten, durften sich Bruno Streule mit 380,46, Robert Schett mit 376,38 und Peter Wagner mit 375 Punkten zuerst am reichhaltigen Gabentempel bedienen. Nach den Preisverleihungen ging man zum geselligen Teil des Abends über.

Bis in die frühen Morgenstunden hinein wurden danach die erreichten Resultate gefeiert und ausgiebig diskutiert. (pd)

Hoher Kasten: 1. Peter Wagner; 2. René Würsch; 3. Bruno Streule; 4. Christoph Weder; 5. Kilian Eugster; 6. Hanspeter Rohner; 7. Elsbeth Köppel; 8. Peter Kretz; 9. Gregory Chevalier; 10. Michael Steger.

«Blatten»: 1. Ernst Lanter; 2. Nicole Steger; 3. Robert Schett; 4. Michael Zimmer; 5. Jan Fritz; 6. Lukas Stecher; 7. Meinrad Lüchinger; 8. Dominik Lüchinger; 9. Stefan Bosser: 10. Saraina Senn.

Grümpelstich: 1. Bruno Streule; 2. Robert Schett; 3. Peter Wagner; 4. René Würsch; 5. Dominik Lüchinger; 6. Ernst Lanter; 7. Kilian Eugster; 8. Christoph Weder; 9. Peter Kretz; 10. Hanspeter Rohner.

«Mööslimeister»: 1. René Würsch; 2. Kurt Marquart; 3. Peter Wagner; 4. Bruno Streule; 5. Ernst Lanter; 6. Christoph Weder; 7. Kilian Eugster; 8. Rico Wüst; 9. Elsbeth Köppel; 10. Dominik Lüchinger.

Die besten Schützen der Saison 2015: v. l. Peter Wagner, Robert Schett und Nicole Steger. Es fehlen Bruno Streule und René Würsch. (Bild: pd)

Die besten Schützen der Saison 2015: v. l. Peter Wagner, Robert Schett und Nicole Steger. Es fehlen Bruno Streule und René Würsch. (Bild: pd)