People's Viennaline ist auf Kurs

ALTENRHEIN. Vor etwas mehr als drei Monaten hat die People's Viennaline den Flugbetrieb aufgenommen. Laut CEO Armin Unternährer ist man mit der Entwicklung der Wien-Linie sehr zufrieden.

Merken
Drucken
Teilen

Vor etwas mehr als drei Monaten hat die People's Viennaline den Flugbetrieb aufgenommen. Laut CEO Armin Unternährer ist man mit der Entwicklung der Wien-Linie sehr zufrieden. Trotz Konkurrenz durch Austrian Airlines sei die Auslastung des 76-plätzigen Embraer-Jets mit 35 bis 38 Prozent extrem gut. Besonders erfreulich sei, dass das allgemeine Passagieraufkommen für die Flüge nach Wien um 40 Prozent gestiegen sei. Dass die Zahlen bei der AUA dennoch um rund 20 Prozent schlechter seien als im Vorjahr, zeige, dass diese «neuen» Passagiere vornehmlich mit People's fliegen würden. (rtl)