Patagonien – eine Reise zum Träumen

RHEINECK. Der Verkehrsverein lädt Interessierte am Freitag, 28. Februar, um 20 Uhr in den Rathaussaal zu einer Bilderschau durch Patagonien ein.

Drucken
Teilen

RHEINECK. Der Verkehrsverein lädt Interessierte am Freitag, 28. Februar, um 20 Uhr in den Rathaussaal zu einer Bilderschau durch Patagonien ein. Der Rheinecker Fotograf Christof Sonderegger zeigt in seiner Reisereportage die grossen Eisflächen, die trockene Pampa und die Granitgiganten Fitz Roy und Cerro Torre im Süden Argentiniens. Der Anlass ist öffentlich, eine Anmeldung ist nicht nötig. Vorgängig, um 19 Uhr, findet die Hauptversammlung des Verkehrsvereins statt. Ein Apéro steht vor der Bilderschau für alle bereit. Für die HV wird eine Einladung versandt, Gäste sind jederzeit willkommen. Für Fragen und Informationen: info@ verkehrsvereinrheineck.ch oder Telefon 079 291 88 03.

Winterexkursion mit dem Vogelschutzverein

RHEINECK. Am Sonntag, 2. März, besammeln sich die Mitglieder des Vereins für Vogelschutz von Rheineck und des Naturschutzvereins Am Alten Rhein um 8 Uhr beim Postauto-Bahnhof in Rheineck. Sie fahren mit Personenwagen zuerst nach Arbon, dann nach Uttwil und schliesslich zum Untersee. Die Teilnehmer beobachten unter der kundigen Führung von Walter Gabathuler die Wasservögel auf dem Bodensee. Besonders der Untersee ist in der kalten Jahreszeit ein Paradies für Vogelfreunde, überwintern doch dort sehr viele Enten. Über Mittag verpflegt man sich in einem Restaurant.

Gottesdienst zur Fasnacht

RHEINECK. Am Sonntag, 2. März, wird man in der katholischen Kirche um 10.30 Uhr im Gottesdienst zur Fasnacht dem Humor Gottes auf die Spur kommen.

Aktuelle Nachrichten