Parfois eröffnet seinen ersten Shop in Vorarlberg

DORNBIRN. Am 15. April wird das portugiesische Unternehmen Parfois seinen ersten Shop in Vorarlberg eröffnen. Dem Messepark ist damit auf ein Neues gelungen, eine internationale Top-Marke ins Ländle zu holen.

Merken
Drucken
Teilen
Messepark-Geschäftsführer Burkhard Dünser freut sich, die Marke Parfois für den Standort Vorarlberg gewonnen zu haben. (Symbolbild Parfois – Weltbild)

Messepark-Geschäftsführer Burkhard Dünser freut sich, die Marke Parfois für den Standort Vorarlberg gewonnen zu haben. (Symbolbild Parfois – Weltbild)

DORNBIRN. Am 15. April wird das portugiesische Unternehmen Parfois seinen ersten Shop in Vorarlberg eröffnen. Dem Messepark ist damit auf ein Neues gelungen, eine internationale Top-Marke ins Ländle zu holen. 1994 in Portugal gegründet, hat Parfois, als eine der führenden Marken im Mode-Accessoires-Bereich, mittlerweile viele Bereiche Europas mit seinen aussergewöhnlichen, aber auch leistbaren Kollektionen erobert: Das Angebot reicht von Taschen, Tüchern, Sonnenbrillen, Uhren sowie Schmuck bis hin zu Portemonnaies. Im Messepark in Dornbirn öffnet nun der erste Shop in Vorarlberg seine Pforten und somit die dritte Filiale in Österreich und dem gesamten deutschsprachigen Raum. Angesiedelt im Erdgeschoss des Messeparks, zwischen Nanu Nana und dem Postpartner, ist der neue Shop Grund zur Freude bei Messepark-Geschäftsführer Burkhard Dünser: «Mit Parfois zieht eine internationale Kultmarke bei uns ein, die nicht nur top angesagt ist, sondern auch bisher in Vorarlberg nicht vertreten war. Als Nummer 1 in Vorarlberg sind wir stets bemüht, Trends frühzeitig zu erkennen und neue Marken ins Ländle zu holen. Zusätzlich sind wir überzeugt, dass der neue Shop eine absolute Bereicherung für den Messepark ist.» (pd)