Papa Moll zu Gast am Suuserfest

AU. Der STV taucht am Samstag, 7. November, in die Welt der Geschichten von Papa Moll ein. Eine amüsante Turnerunterhaltung ist damit garantiert.

Merken
Drucken
Teilen

AU. Der STV taucht am Samstag, 7. November, in die Welt der Geschichten von Papa Moll ein. Eine amüsante Turnerunterhaltung ist damit garantiert.

Auch die Familie ist dabei

Der gemütliche Familienvater begleitet die jüngsten Turnerinnen und Turner ins Schwimmbad, geht mit Akrodance auf Shoppingtour oder besucht mit der Gymnaestrada-Gruppe Helsinki. Auch seine Familie ist mit von der Partie, wenn es in den Zirkus geht oder eine gesellige Gummibootfahrt auf dem Programm steht. Nach den turnerischen Höchstleistungen lädt das «Schweizer Stübli» zum Raclette ein. In der Halle spielt das Enzian-Quintett, ab 22 Uhr öffnet Papa Moll seinen Partykeller im Probenlokal. Die Nachmittagsvorstellung startet um 14 Uhr (Türöffnung 13.30 Uhr).

Karten im Vorverkauf

Die Abendvorstellung beginnt um 20 Uhr. Bereits ab 18.30 Uhr werden Pasta, Zack-Zack und Grillwürste aus der Turner-Küche serviert. Tickets für die Abendvorstellung können bei der Raiffeisenbank in Au gekauft werden. (pd)