Pantomimen mit viel Wortwitz

Altstätten. Sprechen heisst beim jungen Schweizer Duo «Ohne Rolf» blättern: mit auf Plakate gedruckten, knappen Sätzen kommt es auf der Bühne zu Wortspielereien zwischen den beiden preisgekrönten Akteuren.

Drucken
Teilen
Ohne Rolf: Heute Mittwoch im Diogenes-Theater in Altstätten. (Bild: pd)

Ohne Rolf: Heute Mittwoch im Diogenes-Theater in Altstätten. (Bild: pd)

Altstätten. Sprechen heisst beim jungen Schweizer Duo «Ohne Rolf» blättern: mit auf Plakate gedruckten, knappen Sätzen kommt es auf der Bühne zu Wortspielereien zwischen den beiden preisgekrönten Akteuren. Mit ihrem Programm «Blattrand, ein abendfüllendes Stück Papier» wird Ohne Rolf das Publikum in den Zustand freudiger Verwirrung versetzen. Die Aufführung im Rahmen des Festivals Komik & Ko findet heute Mittwoch im Diogenes-Theater in Altstätten statt. Ab 19 Uhr sind für Kurzentschlossene noch ein paar wenige Tickets an der Abendkasse erhältlich. (pd)