Online-Datensicherung – deep fliegt zur Cloud

Damit auch Chefs und IT-Spezialisten von kleinen und mittleren Unternehmen ruhig einschlafen können, bietet der Churer Internet-Provider deep AG neu die online-Datensicherung in der virtuellen Cloud an. Sämtliche Daten bleiben in der Schweiz.

Drucken
Teilen
Mit dem Angebot der Online-Datensicherung in der Cloud ist das Bündner IT-Unternehmen, das seit 2011 eine Tochtergesellschaft der Liechtensteinischen Telecom AG ist, Marktführer in der Südostschweiz. Diese Position soll in den kommenden Jahren weiter ausgebaut werden. (Bild: pd)

Mit dem Angebot der Online-Datensicherung in der Cloud ist das Bündner IT-Unternehmen, das seit 2011 eine Tochtergesellschaft der Liechtensteinischen Telecom AG ist, Marktführer in der Südostschweiz. Diese Position soll in den kommenden Jahren weiter ausgebaut werden. (Bild: pd)

CHUR. deep ist bereits seit mehreren Jahren mit Serverlösungen aus der e-Cloud auf dem Markt vertreten. «Jetzt stossen wir für unsere Kunden in eine neue Dimension vor», erläutert Marc Heuberger, seit Beginn des Jahres CEO von deep. Einfacher und günstiger als mit der Cloud war es für KMUs und Private noch nie, grosse Mengen an Daten an einem sicheren Ort zu hinterlegen und dabei ständig Zugriff zu haben. Das Online-Backup kann selbst erstellt werden und spart somit dem Unternehmen Kosten und Zeit. Die sensitiven Daten werden in Bern redundant – das heisst doppelt, an zwei geographisch getrennten Orten – gesichert und gelangen zu keiner Zeit ins Ausland. Fällt das Hauptcenter aus, so werden unmittelbar im zweiten Rechencenter die Server aktiviert. Datensicherheit und Funktionalität des Online-Backups sind so jederzeit gewährt. Sicherungsbänder oder USB-Disks braucht es ab sofort keine mehr. Heuberger, der als Wirtschaftsinformatiker bereits 2007 zu deep kam, will mit seiner hochmotivierten Crew weiter wachsen. «In dreizehn Jahren hat sich deep zu einer starken Marke entwickelt. Der Kunde erwartet von uns zurecht mehr als Durchschnitt», so der 39-Jährige. Mit dem Angebot der online-Datensicherung in der Cloud ist das Bündner IT-Unternehmen, das seit 2011 eine Tochtergesellschaft der Liechtensteinischen Telecom AG ist, Marktführer in der Südostschweiz. Diese Position soll ausgebaut werden. (pd)