Oktoberfest am 50. Grenzlandturnier

RINGEN. Zum Jubiläum des Ringerturniers bringt die RS Kriessern das Oktoberfest ins Rheintal. Am Abend des 27. Juni spielt die Münchner Oktoberfest-Band Bergluft im Festzelt mitten im Dorf zum Tanz auf.

Drucken
Teilen
Die Band Bergluft bringt Oktoberfest-Gefühle nach Kriessern. (Bild: pd)

Die Band Bergluft bringt Oktoberfest-Gefühle nach Kriessern. (Bild: pd)

An dieser Jubiläumsparty am Samstagabend, 27. Juni, ist das Dirndl und die Lederhose fast schon Pflicht.

Auch sportlich hochstehend

Die sieben Burschen aus der bayrischen Hauptstadt werden das Zelt zum Beben bringen. Für Schmankerln und Durstlöscher wird ebenfalls gesorgt sein. Auch sportlich kann einiges erwartet werden. Am Samstag wird das internationale Turnier zum 50. Mal ausgetragen. Es messen sich Mannschaften aus verschiedenen europäischen Ländern.

Der Sonntag gehört der Jugend. Zuerst wird der stärkste Rheintaler erkoren. Dazu sind alle Kinder eingeladen, die bisher noch keine oder nur sehr geringe Ringererfahrung haben.

Nachwuchs international tätig

Parallel dazu wird der 22. internationale Raiffeisencup der Jugend durchgeführt. Hier messen sich ebenfalls verschiedene Mannschaften aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, um am Schluss die Siegertrophäe mit nach Hause nehmen zu können.

Das Sport- und Oktoberfest im Juni, 27. und 28., ist ein Jubiläumsanlass, der diesem Namen auch gerecht wird und den man sich rechtzeitig im Kalender anstreichen sollte. (dip)

Aktuelle Nachrichten