Ohne Ausweis, ohne Schild

ALTSTÄTTEN. Am Donnerstagvormittag hat die Kantonspolizei St. Gallen an der Gerbergasse einen Motorradfahrer kontrolliert, der durch seine gefährdende Fahrweise aufgefallen ist. Der 19-Jährige war von Lüchingen in Richtung Altstätten unterwegs.

Drucken
Teilen

ALTSTÄTTEN. Am Donnerstagvormittag hat die Kantonspolizei St. Gallen an der Gerbergasse einen Motorradfahrer kontrolliert, der durch seine gefährdende Fahrweise aufgefallen ist. Der 19-Jährige war von Lüchingen in Richtung Altstätten unterwegs. Unter anderem beschleunigte der Mann das Motorrad unnötig und fuhr auf dem Hinterrad. Ausserdem konnten die Polizisten feststellen, dass der 19-Jährige keinen Führerausweis besitzt und an seinem Motorrad kein Kontrollschild montiert war. Er wird zur Anzeige gebracht. (kapo)