Öffnungszeiten und Autorenlesung

Journal

Drucken
Teilen

Altstätten Während der Schulferien im Herbst ist die Bibliothek – ausser am Sonntag – normal geöffnet. Am Mittwoch, 29. November, liest Autorin Marianne Künzle aus ihrem Roman über den Kräuterpfarrer Johann Künzle «Uns Menschen in den Weg gestreut». Alle Interessierten sind zu dieser spannenden Lesung rund um den Naturheiler eingeladen. Jetzt, wo die kühleren Tage vor der Tür stehen, lohnt sich ein Besuch in der Bibliothek Reburg besonders. Es sind bereits sehr viele Herbstneuheiten eingekauft worden, die zur Ausleihe bereit sind. Zudem stehen Romane in italienischer, französischer, spanischer und englischer Sprache zur Auswahl. Ebenso Bilderbücher in vielen Fremdsprachen für die ganz kleinen Kunden. In der Kaffee-Ecke im Erdgeschoss können Besucher bei einem feinen Kaffee innehalten und die aktuellen Tageszeitungen oder Zeitschriften lesen. Mehr Infos über das Bibliotheksangebot: www.bibliothek-reburg.ch .

Mitenand, fürenand – am gliche Tisch

Altstätten Der Mittagstisch für jedermann ist ein Projekt des Egg-Punkt-Teams. Jeweils einmal im Monat kocht ein Team von Freiwilligen ein Drei-Gang-Menü im evangelischen Kirchgemeindehaus. Nebst dem leiblichen Wohl, ist das gemeinsame Essen, Begegnungen und Tischgespräche ein wertvoller Bestandteil des Mittagstisches. Am Mittwoch, 27. September, um 12 Uhr findet der nächste Mittagstisch statt. Das Kochteam freut sich über eine rege Teil­nahme. Der Erlös des Unkostenbeitrages kommt der Lebensmittelabgabestelle Egg-Punkt zu­gute. Bitte bis Montagabend bei Maja Graf, mgraf@rsnweb.ch oder 076 576 89 83, melden.

Vortrag zu Bruder Klaus

Eichenwies Am Mittwoch, 27. September, findet um 20 Uhr im evangelischen Kirchgemeindehaus Oberriet-Eichenwies an der Bahnhofstrasse ein Vortragsabend zum heiligen Nikolaus von Flüe statt. Im Rahmen der Gedenkjahre der beiden Landeskirchen wurde der Bruder-Klausen-Kaplan und ehemaliger Generalvikar des Bistums St. Gallen, P. Josef Rosenast, eingeladen, Impulse zum Nationalheiligen der Schweiz zu geben. Musikalisch bereichert wird der Vortrag vom Kirchenchor Oberriet, mit Bar- bara Koller an der Orgel. Im Anschluss gibt es einen Apéro.

Anmeldeschluss Schlachtschafmarkt

Montlingen Am Mittwoch, 4. Oktober, findet ein Schlachtschafmarkt an der Kolbensteinstras­- se statt. Anmeldeschluss ist heute Samstag, 23. September. Es werden nur angemeldete Tiere mitgenommen. Anmeldungen nimmt bis heute Abend Priska Steiger, Alte Stossstrasse 2, Altstätten, Telefon 071 755 33 27 oder 079 676 44 62, entgegen. Begleitdokument im Doppel mitnehmen. Der Wolltransport findet am Freitag, 3. November, von 17 bis 20 Uhr statt. Beim Werkhof der Gemeinde in Oberriet kann die Wolle abgegeben werden.