Öffentlicher Berufs-Informationsabend

Oberegg. Am kommenden Mittwochabend, 29. September, findet um 19.30 Uhr im Vereinssaal ein öffentlicher Berufs-Informationsabend statt.

Merken
Drucken
Teilen

Oberegg. Am kommenden Mittwochabend, 29. September, findet um 19.30 Uhr im Vereinssaal ein öffentlicher Berufs-Informationsabend statt. Zuerst werden alle Absolventen einer Lehrabschlussprüfung mit einer Schlussnote von 5,0 oder höher mit Wohnsitz in Oberegg oder Reute von der Jugendkommission und vom Gewerbeverein geehrt. Anschliessend wird Silvio Breitenmoser, Leiter des Amts für Berufsbildung Appenzell Innerrhoden, über das duale Bildungssystem der Schweiz referieren.

Er wird die aktuellen Statistiken zum Berufswahlverhalten und zu den Lehrabschlussprüfungen vorstellen. Jacqueline Vecellio, Berufsberaterin für Oberegg, wird danach zeigen, wie eine Berufsberatung oder eine Laufbahnberatung abläuft. Der Abend ist öffentlich; alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Für Schülerinnen und Schüler der zweiten Sekundarklassen und deren Eltern ist dieser Abend verbindlich.