Oberriet
Gemeinderat konstituiert und Besetzungen der Kommissionen, Delegationen und Arbeitsgruppen festgelegt

Mit zwei neuen Mitgliedern startet der Gemeinderat in die Amtsdauer von 2021 bis 2024.

Merken
Drucken
Teilen
Die Amtsträger der Gemeinde Oberriet (von links): Ratsschreiber Philipp Scheuble, Gemeinderat Dominic Graber, Gemeinderat Pascal Benz, Gemeinderat Jürg Bruhin, Gemeindepräsident Rolf Huber, Gemeinderätin Elvira Büchel, Gemeinderat Roman Ammann und Gemeinderat Markus Steiger.

Die Amtsträger der Gemeinde Oberriet (von links): Ratsschreiber Philipp Scheuble, Gemeinderat Dominic Graber, Gemeinderat Pascal Benz, Gemeinderat Jürg Bruhin, Gemeindepräsident Rolf Huber, Gemeinderätin Elvira Büchel, Gemeinderat Roman Ammann und Gemeinderat Markus Steiger.

Bild: gk

(gk) Der Gemeinderat Oberriet hat sich für die Legislaturperiode 2021–2024 konstituiert. Die neuen Gemeinderäte Jürg Bruhin und Dominic Graber vervollständigen den aus sieben Mitgliedern bestehenden Rat. Ebenfalls wurden die Kommissionen und Arbeitsgruppen neu konstituiert. Der Gemeinderat besteht nun aus den folgenden Mitgliedern: Gemeindepräsident Rolf Huber (FDP, bisher), Gemeinderat und Vize-Gemeindepräsident Roman Ammann (parteilos, bisher), Pascal Benz (CVP, bisher), Jürg Bruhin (SVP, neu), Elvira Büchel (CVP, bisher), Dominic Graber (parteilos, neu) und Markus Steiger (parteilos, bisher).

An der Konstituierungssitzung wurden auch die Besetzungen der Kommissionen, Delegationen und Arbeitsgruppen festgelegt. Die bisherigen Mitglieder behalten ihre Aufgabengebiete. Die Neugewählten übernahmen grundsätzlich die Aufgabengebiete der ausgeschiedenen Gemeinderäte unter Berücksichtigung derer Erfahrungen und Interessen. Die vollständige Konstituierungsliste steht auf www.oberriet.ch zum Download bereit.