Nur ein Kampf für Flavio Freuler

SALVADOR/OBERRIET. An den Junioren-Weltmeisterschaften in Brasilien hatte Flavio Freuler, Greco-Ringer des RC Oberriet-Grabs, kein Wettkampfglück. Er verlor seinen ersten Kampf gegen den Iraner Ali Arslan durch technische Unterlegenheit.

Drucken
Teilen

SALVADOR/OBERRIET. An den Junioren-Weltmeisterschaften in Brasilien hatte Flavio Freuler, Greco-Ringer des RC Oberriet-Grabs, kein Wettkampfglück. Er verlor seinen ersten Kampf gegen den Iraner Ali Arslan durch technische Unterlegenheit. Bereits an seiner ersten WM vor einem Jahr war Freuler nach dem ersten Kampf ausgeschieden. (ys)

Pneus von zehn Autos zerstochen

OBERRIET. Am Donnerstag zwischen 20.30 und 21.45 Uhr haben Unbekannte an der Eichaustrasse auf einem öffentlichen Parkplatz mehrere Autoreifen zerstochen. Die Täter hatten sich laut Polizeimeldung an zehn Autos zu schaffen gemacht. (red.)