Nüesch gewinnt Halbmarathon

Beim Rennen über 21,1 Kilometer in Bludenz konnte der Mittwochläufer Mathias Nüesch einen grossartigen Tagessieg feiern. Er lief den Halbmarathon in einer Stunde und 13 Minuten.

Drucken
Teilen

Beim Rennen über 21,1 Kilometer in Bludenz konnte der Mittwochläufer Mathias Nüesch einen grossartigen Tagessieg feiern. Er lief den Halbmarathon in einer Stunde und 13 Minuten. Mit dieser Parforceleistung setzte der Sieger der Lustenauer Crosslaufserie und Dritter des Oberrieter Rhylaufs seine Erfolgsbilanz in diesem Jahr fort. (pd)

Aktuelle Nachrichten