Nothilfekurs des Samaritervereins

Rheineck. Der Samariterverein führt von Montag, 19. April, bis Freitag, 23. April, einen Nothilfekurs durch. Für Fahrschüler ist er obligatorisch. Der Nothilfekurs findet täglich von 20 bis 22 Uhr im Mehrzweckgebäude vis-à-vis der Migros statt. Anmeldung unter www.samariterverein-rheineck.

Drucken
Teilen

Rheineck. Der Samariterverein führt von Montag, 19. April, bis Freitag, 23. April, einen Nothilfekurs durch. Für Fahrschüler ist er obligatorisch. Der Nothilfekurs findet täglich von 20 bis 22 Uhr im Mehrzweckgebäude vis-à-vis der Migros statt. Anmeldung unter www.samariterverein-rheineck. ch oder direkt bei E. Hofacher, Telefon 071 888 34 63.

Kinder spielerisch zur Ruhe führen

Berneck. Am Mittwoch, 21. und 28. April, jeweils von 16 bis 17.30 Uhr, findet der Klang-Workshop für Kinder im Schulhaus Stäpfli statt. Mit Hilfe der Klänge und Klangschalen wird gelernt, auf spielerische Weise die Sinne und Wahrnehmung neu zu erkennen. Dieser Workshop ist geeignet für Kinder zwischen vier und acht Jahren. Damit jedes Kind genügend Raum zum Erleben und Erfahren hat, ist die Teilnehmerzahl auf maximal acht Kinder beschränkt. Details und Anmeldung unter www.ein-klang.ch, willkommen@ein-klang.ch oder Telefon +41 79 464 95 43.

Interessanter Besuch beim Imker

Berneck-Heerbrugg. Die Bienen haben eine grosse Bedeutung für Mensch und Natur. Am Mittwoch, 28. April, lädt von 14 bis etwa 17 Uhr der gemeinnützige Frauenverein Berneck-Heerbrugg zu einer interessanten Begegnung mit Ernst Niederer in Berneck ein. Anmeldungen nimmt Elisabeth Baumberger, Telefon 071 744 65 42, entgegen.

Aktuelle Nachrichten